BUSINESS-TYP

TYPO3 - Das Enterprise CMS

+Pluswerk setzt auf Open Source Lösungen - und bei der Wahl des passenden Content Management Systems (CMS) für komplexe, internationale Websites mit Vorliebe auf TYPO3. Warum das so ist? TYPO3 gilt - nicht nur in Deutschland - als anwenderfreundliches Profi-Werkzeug, das es dem Anwender bereits nach kurzer Einarbeitung ermöglicht, Webinhalte im Look & Feel Ihres Unternehmens-CI zu erstellen. 

TYPO3: Offen & kommunikativ

Als Open Source Software ist TYPO3 grundsätzlich öffentlich zugänglich und frei verfügbar. Sie zahlen ausschließlich für die Installation und Anpassung an Ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen. Und die dürfen gerne anspruchsvoll sein: Konsequent auf Mehrsprachigkeit und Multisite-Verwaltung ausgelegt, ist das CMS schnell und problemlos lokalisierbar und damit die ideale Plattform für international ausgerichtete Internetauftritte.

Darüber hinaus zeigt sich TYPO3 überaus anschlussfreudig. Der Anbindung von Drittsystemen - von PIM bis CRM - sind dank professioneller Schnittstellen kaum Grenzen gesetzt. Damit unterstützt Sie die Software bei der Realisierung der digitalen Transformationsprozesse Ihres Unternehmens.

Bewährter Standard - ausgezeichnete Projekte

Als eines der führenden Enterprise CMS mit weltweit über 500.000 Installationen und über 1.500 Extensions und Installationen garantiert TYPO3 größtmögliche Flexibilität bei der Verwirklichung Ihrer Ideen. Und setzt damit Standards, die Ihnen die Sicherheit eines zuverlässigen und ausfallsicheren Systems mit hohem Sicherheitsaspekt garantieren. TYPO3 gilt als sicherstes Open Source CMS und präsentiert sich gegenüber unerwünschten Besuchern als harte Nuß. Dafür sorgen nicht zuletzt kurze Updatezyklen und die wachsamen Augen einer riesigen Entwicklergemeinde.

 

Dass Standards dabei nichts mit Langeweile zu tun haben, beweisen die zahlreichen Auszeichnungen erfolgreicher +Pluswerk-Projekte. Statt auf "out of the box" Lösungen setzt +Pluswerk auf individuell an Ihre Bedürfnisse angepasste Lösung - bis hin zur maßgeschneiderten Anpassung oder Entwicklung von TYPO3 Extensions. 

TYPO3 - Vorsprung dank Open Source

Keine Lizenzkosten
Keine Lizenzkosten

Als Open Source Software ist TYPO3 lizenzkostenfrei (veröffentlicht unter General Public License). Der Einsatz von Enterprise-Versionen mit erweiterten Funktionen oder Support ist nur im Einzelfall notwendig.

Modular & skalierbar
Modular & skalierbar

Bereits in der Basisvariante bietet TYPO3 einen gewaltigen Funktionsumfang. Über 1.500 Extensions und die Option individueller Anpassungen machen das CMS nahezu unbegrenzt skalierbar.

Höchste Sicherheit
Höchste Sicherheit

TYPO3 gilt als eines der sichersten Open Source CMS. Dafür sorgt eine weltweite Entwicklergemeinde, die Sicherheitslücken schnelle erkennt und behebt.

Offene Standards
Offene Standards

Durch den Einsatz offener Standards zeigt sich TYPO3 kontaktfreudig. Die Kommunikation mit bereits genutzten Softwarelösungen und IT Systemen stellt somit nur selten ein Problem dar.


SIE MÖCHTEN DIE ZUKUNFT 
GESTALTEN?

 

ENGAGIEREN SIE UNS.

 

Kontakt aufnehmen