CODE COUTURE

Wer dem weltgrößten Herrenausstatter Online einen Besuch abstattet, erwartet auch hier keinen Auftritt "von der Stange". Deswegen verpassten die Kreativen von +Pluswerk der Website des Männermode-Spezialisten ein maßgeschneidertes Outfit. Mit großen und opulenten Bildwelten, die den Besucher in eine exlusive Männer-Modewelt entführen und von der Einzigartigkeit des berühmten Modehauses überzeugen. Ein komplexes Designkonzept und intelligente Technik-Features spornten dabei unsere UX-Experten zu Höchstleistungen an.

 

www.hirmer-muenchen.de

 

Highlights

 

  • Interaktiver Etagenplan mit Videopräsentation und 360° View
  • "Intelligente" Markenübersicht
  • Formularbasiertes Gewinnspielmodul
  • Online-Eventanmeldung
  • Coming soon: Integration in den HIRMER Onlinehop

 

 

Über HIRMER

 

Als Teil der HIRMER Gruppe gilt der HIRMER Flagshipstore im Herzen Münchens als größtes reines Männermodehaus der Welt. Auf rund 9.000 qm Einkaufsfläche kann der modisch anspruchsvolle Mann hier aus über einer Million Produkten wählen. 350 Mitarbeiter sorgen mit kompetenter Beratung dafür, dass HIRMER zu den ersten Modeadressen zählt - nicht nur in Deutschland.

 

Auch wenn München immer eine Reise wert ist: Wer keine Gelegenheit zu einem Besuch des Flagshipstores hat, findet im HIRMER Onlineshop garantiert das passende Lieblingsstück - oder in den über 20 deutschlandweiten Filialen von Eckerle und HIRMER GROSSE GRÖSSEN, die ebenfalls Teil der HIRMER Gruppe sind.

 

Seit 2008 arbeitet das Team von +Pluswerk erfolgreich an digitalen Lösungen für den Modespezialisten.

Konzept & Design


Das Redesign des Webauftritts stellte höchste Anforderungen an Front- und Backend-Entwickler des in TYPO3 7.6 realisierten Webauftritts. Trotz vielfältiger Layout-Varianten ist der Inhalt für Redakteure intuitiv nach dem Bausteinprinzip zu pflegen - ohne Agenturunterstützung. Und damit eine Integration in den HIRMER Online-Shop möglich ist, folgt der Auftritt strikten Strukturvorgaben.

Die integrierte Markenübersicht wird vom Redakteur zentral gepflegt, in verschiedenen Varianten gefiltert und grafisch unterschiedlich präsentiert. Eine Eventplattform erlaubt Kunden die Online-Anmeldung zu Events. Das hierfür entwickelte Modul ist direkt an das CRM-System des Unternehmens angebunden. Eine Lösung, die auch für die HIRMER Tochterunternehmen Eckerle und HIRMER GROSSE GRÖSSEN realisiert wurde.

 

Lösung und technische Umsetzung

 

  • Optimiertes Redaktions-Backend nach "Baukastenprinzip"
  • Gesonderte Auslieferung von Inhalten für geplante Shop-Integration
  • Umsetzung komplexer Layout-Varianten als Responsive Design
  • Event-Registrierung mit CRM-Anbindung

 


SIE MÖCHTEN DIE ZUKUNFT 
GESTALTEN?

 

ENGAGIEREN SIE UNS.

 

Kontakt aufnehmen